Costa Venezia

Die Costa Venezia, die derzeit noch auf der Fincantieri Wert in Monfalcone für Costa Asia gebaut wird, startet am 8. März 2019 zu einer Eröffnungsfahrt, die auch für europäische Costa Gäste buchbar ist. Dann geht es auf den Spuren von Marco Polo auf eine 53-tägige Reise von Triest nach Tokio. Vor der ersten Kreuzfahrt nach Asien gibt es noch die Möglichkeit, die Costa Venezia auf einer kleinen fünftägigen Kreuzfahrt besser kennenzulernen. Vom 3. bis 8. März 2019 bereist sie das östliche Mittelmeer mit Abfahrt und Ankunft in Triest, Zwischenstopps sind Bari, Korfu, Dubrovnik und Zadar.

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap | AGB | Reiseversicherungen | Newsletter